Junghundegruppe

kurse@hundumsicht.ch

+41 76 456 00 59 (Denise)

Donnerstag, 13.30 Uhr - 14.25 Uhr (Denise)

Freitag, 16.00 - 16.55 Uhr (Denise)

Freitag, 17.10 Uhr - 18.05 Uhr (Denise)

Junghundekurs in St. Gallen nach Absprache

Der Junghundekurs ist für Hunde ab der 17. Lebenswoche bis zum max. 2. Lebensjahr und schliesst direkt an den Welpenkurs an. Es sind alle Junghunde - ob gross oder klein - herzliche willkommen. Der Besuch eines Welpenkurses ist keine Bedingung für eine Teilnahme.

Das Thurgauer Hundegesetz schreibt vor, dass, wer einen Hund mit einem Erwachsenengewicht von mindestens 15 kg hält, innerhalb eines Jahres nach Anschaffung des Hunds einen Kurs über eine anerkannte praktische Hundeerziehung besuchen muss. Dieser obligatorische Hundehalterkurs kann bei uns im Rahmen des Junghundekurses absolviert werden. Wer gezielt den Kurs für Hundehalter:innen machen möchte, kann dies im Themenkurs Alltagshund oder im Themenkurs Alltagshund Junghund tun.

Zum Junghundekurs gehört die Vertiefung der Signale des täglichen Zusammenlebens. Neben dem Alltagstraining vermitteln wir sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für drinnen und draussen. Mit dem Erreichen der Geschlechtsreife tauchen neue Herausforderungen im Alltag auf. Diese wollen mit liebevollem Training, guter Bindung und viel Geduld gemeistert werden. 

Zum Inhalt des Junghundekurses gehört unter anderem:

  • Schulung des Sozialverhaltens
  • Bindung und Führung
  • Lesen der Körpersprache unserer Hunde
  • Gewöhnung an Umweltreize
  • Handling im Alltag (Stubenreinheit, Spiel usw.)
  • Grundsignale (Sitz, Rückruf, Leinelaufen usw.)
  • Medical Training/Pflegemanagement
  • Draussen unterwegs
  • sinnvolle Beschäftigung

Wir arbeiten gewaltfrei über positive Verstärkung. In unseren Kursen werden die Hunde an einem gut sitzenden Brustgeschirr geführt. Wir beginnen und beenden die Stunde in Ruhe. Entspannungstraining ist ein wichtiger Teil einer jeden Kursstunde, Spiel und erste Lernschritte für den Alltag, wechseln sich ab. Freies Spiel findet nur mit passenden Welpen in Kleinstgruppen statt. Bitte habt Verständnis, dass dies deshalb nicht immer garantiert werden kann. 

Material: Wir brauchen einen Wassernapf, Wasser, ein gut sitzendes Brustgeschirr mit Leine, Leckerli und allenfalls ein motivierendes Spielzeug.

Teilnehmer:innen: Die Junghundekurse sind geeignet für Hunde ab der 17. Lebenswoche . Die Anzahl der Teams ist auf 4 bis 5 begrenzt.

Kosten: CHF 35.–/Trainingsstunde, per Twint im voraus oder bar

Kursort: Kurse für Junghunde finden entweder in Sommeri (Trainingshalle und draussen) oder in St. Gallen (draussen) statt. Bitte gib bei der Anmeldung an, an welchem Ort du teilnehmen möchtest.

Vor der Aufnahme in eine bestehende Gruppe, möchten wir das Team zuerst in einer Einzelstunde kennenlernen

© Copyright Hundumsicht♥ Training, Spass und Leckereien